Ansprache von Pfarrerin Stahlecker-Burtscheidt am 18.3.2020