Wunschbaumfeier 2018

Mit großem Erfolg hat die Ev. Kirchengemeinde Urmitz- Mülheim die sechste Wunschbaumaktion abgeschlossen!

Wunschbaumfeier 2018 im Paul Gerhardt- Haus

Am 06. Dezember 2018 fand bei einer adventlichen Feier die Überreichung von
130 Weihnachtsgeschenken an sozial benachteiligte Kinder statt. Dem Helferkreis 2013: „Ich möchte, dass einer mit mir geht“, ist es wieder gelungen diese erfolgreiche Weihnachtsaktion mit einer langen Planungszeit und konkreter Umsetzung zu einem gelungenen Abschluss zu bringen.

In einer stimmungsvollen Atmosphäre begrüßte Frau Dörte Osterloh die große Kinderschar, die erwartungsvoll zusammen mit deren Eltern den fröhlichen Nachmittag erlebten.

Nur mit ehrenamtlicher Unterstützung vieler fleißiger und engagierter Helferinnen und Helfer konnte es gelingen, so viele Kinder glücklich zu machen.

Dazu gehörten neben dem Helferkreis auch die Bürgerstiftung Weißenthurm, die Physiotherapie Praxis, Frau Tanja Weferling, die Mitwirkenden des Handarbeitsbasars Rübenach im Haus der Begegnung, Angestellte der Sparkasse Mülheim- Kärlich und Privatpersonen aus dem Gemeindebezirk, die durch Spenden die Aktion großzügig unterstützt haben.

Darüber hinaus lassen die finanziellen Reserven es zu, dass auch im Verlauf des Jahres weitere Wünsche erfüllt werden können.

In diesem Zusammenhang bedankt sich das Organisationsteam auch bei den Firmen und Betrieben, die es erlaubt haben in ihren Räumlichkeiten den Wunschbaum aufzustellen und dort weitere Geschenkpaten zu gewinnen.

Dies waren die Geschäftsstelle Mülheim der Sparkasse Koblenz, Rewe Markt Mülheim- Kärlich und die Agentur für Arbeit.

In dem festlich geschmückten Paul Gerhardt- Haus und beim Duft von frisch gebackenen Waffeln, las Frau Osterloh die Geschichte:“ Der kleine Igel feiert Weihnachten“ vor. Unter Moderation mit Frau Silke Billker, entstand auf der hiesigen Bühne, mit den etwas älteren anwesenden Kindern ein lustiges Rentier-Spiel,
mit sehr ambitionierten Gästen.

Frau Anne Timmler zauberte mit ihrer Gitarre, wie auch bereits im letzten Jahr, eine weihnachtliche Stimmung bei der aufgeregten Kinderschar herbei. Sie verstand es hervorragend, die Kinder bis zur Geschenkeübergabe musikalisch zu unterhalten.

Glückliche Kinderaugen und dankbare Eltern bestätigen das Organisationsteam: Rosemarie Köhlbach , Claudia Thiel, Dörte Osterloh, Simone Billig, Silke Billker und Ursula Rostalski, die Wunschbaumaktion auch im Jahr 2019 fort zu führen.