Der Singkreis gestaltet den Reisesegen- Gottesdienst

Traditionell gestaltet der Singkreis den letzten Gottesdienst in Mülheim-Kärlich vor den Sommerferien. Dieses Mal mit einem Reisesegen, jedem persönlich gegeben mit duftenden Öl von Frau Pfr.`in Stahlecker-Burtscheidt.

Die Frauen vom Chor lasen die Liturgischen Elemente (Gebete, Lesung, Fürbitten) und sangen zum Thema passende Lieder: Ich sing dem Herrn ein Morgenlied,- We are marching in the light of God ,- Segne uns,- Geh unter der Gnade.